Susan Holze-Apell
Willkommen > Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie hei├čt ├╝bersetzt "mit den H├Ąnden behandeln". Das ist sehr allgemein ausgedr├╝ckt, da viele krankengymnastische Behandlungsmethoden mit den H├Ąnden ausge├╝bt werden. Was hier im speziellen gemeint ist, ist die manuelle Befundung und Behandlung von Gelenken am menschlichen K├Ârper. Das setzt eine genaue Kenntnis der anatomischen Strukturen sowie der Biomechanik der einzelnen Gelenke voraus. Sowohl Extremit├Ątengelenke als auch die einzelnen Wirbelgelenke k├Ânnen damit mobilisiert (bewegt) und in ihre funktionelle Stellung zur├╝ckgebracht werden.

Die manuelle Therapie hat sich, wie die Cranio-Sakral-Therapie auch, aus dem Wissen der Osteopathie heraus entwickelt und spezialisiert. Eingesetzt wird diese Methode bei allen Gelenkfunktionsst├Ârungen und deren Folgen.