Susan Holze-Apell
Yoga und Krankengymnastik in Heidelberg > Anmeldung, Preise, FAQ

Anmeldung, Preise, FAQ


Häufig gestellte Fragen


Wie lange dauert ein Kurs?


Die Kurse richten  sich nach  den  Schulferien in BW. In den Ferien finden keine Kurse statt. Es gibt also 38 Wochen im Jahr Yogaunterricht.


Wie teuer ist ein Kurs?


Der Kurspreis richtet sich nach der Dauer des Kurses. Die Kurslänge variiert ja nach  Intervall zwischen den Ferien. Also 14 € x _Wochen = Kurspreis. Die KursgebĂĽhr  wird zum 1. Kurstermin bezahlt.


Kann ich versäumte Termine nachholen?


Ja, du kannst jeder Zeit im laufenden Kurs den Termin nachholen oder auch vor holen, z.B. an einem anderen Wochentag oder in einer anderen Woche 2 x kommen.


Kann ich versäumte Termine im nächsten Kurs nachholen?


Ja, wenn du den nächsten Kurs auch wieder belegt hast. Ein „Dranhängen“  ist leider nicht möglich!


Was ist ein Präventionskurs KK?


Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten einen Teilbetrag der Kosten für Präventionskurse bei lizenzierten Kursanbietern zurück. Mein Kurs ist bei den KK anerkannt!


Ein solcher Kurs geht ĂĽber 6-10  Unterrichtswochen (ab dem 1. Tag der Teilnahme) und muss regelmäßig, mind. 80%, besucht werden. Am Ende bekommst du eine Teilnahmebescheinigung ĂĽber den Kurs und die Bezahlung der KursgebĂĽhr.


Wenn du diese Bescheinigung  möchtest, gib mir bitte zu Beginn des Kurses Bescheid!


Kann ich im KK-Präventionskurs versäumte Termine nachholen?


Ja, innerhalb der 6-10 Wochen Laufzeit kannst du gerne an einem anderen Wochentag oder in einer Woche auch 2 x kommen, um einen versäumten Termin vor- oder nach zu holen.


Wie kann ich mich fĂĽr einen Kurs anmelden?


Du kannst dich formlos per Mail anmelden oder in die im Kurs ausliegende Liste eintragen. Bitte beachte, dass diese Anmeldung verbindlich ist. Solltest du doch wieder absagen müssen oder etwas ändern wollen, dann gib mir bitte spätestens 1 Woche vor Kursbeginn Bescheid. Ansonsten muss ich eine Ausfallgebühr von 30 € verlangen.


Falls du beim 1. Mal nicht kommen kannst, gib mir bitte auch Bescheid, damit ich weiĂź, dass du dabei bist!


Was bedeutet Drop-In?


Du kannst einfach ohne Kursbelegung in eine Yogastunde kommen und einzeln bezahlen. Zu deiner eigenen Sicherheit kannst du dich vorher anmelden, damit du sicher bist, dass der Kurs auch stattfindet.


Was macht man in einer Yogatherapie- Einzelstunde?


Falls du besondere Beschwerden oder Probleme hast und dir mit Yoga selbst helfen möchtest, bekommst du hier dein individuelles Yogaprogramm, das du zu Hause alleine praktizieren oder in deine Praxis im Kurs integrieren kannst.


Wenn du keine Zeit fĂĽr einen festen Kurs hast oder zusätzlich zu Hause ĂĽben möchtest, bekommst du hier ein Yogaprogramm, das auf deine  BedĂĽrfnisse und deinen Zeitrahmen zugeschnitten ist. 


Ist es möglich, eine Probestunde mitzumachen?

Ja, selbstverständlich kannst du erst mal nur eine Stunde zur Probe mitmachen. Die Probestunde kostet 14 Euro.


Preise

Probestunde: 14 Euro

Drop-In: 17 Euro

Kursteilnahme: 14 Euro (38 Unterrichtswochen pro Jahr)

Präventionskurs KK: 16 Euro (6-10 Wochen)

Ermäßigte: 12 Euro, Drop-In: 15 Euro

Kinder/Teens: 9 Euro

Eine Unterrichtseinheit beträgt 90 Minuten.

Yogatherapie Einzelstunde: 60 Euro fĂĽr 60 Minuten







####